Symbolische Schlüsselübergabe an neuen Geschäftsführer

05.04.2016

Seit Freitag, 01.04.2016, ist die Übernahme unserer Unternehmen Eichenberger Gewinde AG und Eichenberger Motion AG durch die Festo AG vollzogen


  • Kurt Husistein übergibt Hansruedi Hager einen KGT aus feinster Schokolade, als Symbol für den Schlüssel zum Erfolg der Firma Eichenberger.
  • Day one, gespanntes Publikum
  • Hansruedi Hager verabschiedet Matthias Furrer aus dem VR
  • Vertreter des Vorstands und VR Festo und EAG
  • Bruno Huber, GF der Vertriebsgesellschaft Festo, Lupfig, übergibt Hansruedi Hager eine Glocke
  • Feierlicher Rahmen bei Festo Übernahme

In feierlichem Rahmen fand die symbolische Schlüsselübergabe statt. Seinem Nachfolger, Hansruedi Hager, überreichte Kurt Husistein ein starkes Symbol, einen aus feinster Schokolade gefertigten Kugelgewindetrieb.

Der neue Geschäftsführer Hansruedi Hager hat sich zum Ziel gesetzt, den Produktionsstandort Burg als globales Kompetenzzentrum für Spindeln weiter zu entwickeln. Kurt Husistein wird ihm als Leiter F & E unterstützend zur Seite stehen.

Ein wichtiger Schritt ist vollbracht - wir bewegen weltweit, Richtung Zukunft.

Zurück zur Übersicht