Elektromechanische Kompetenz wird ausgebaut

09.12.2015

Festo AG übernimmt Eichenberger Gruppe


  • Hansruedi Hager: Mitglied der Geschäftsleitung von Festo Schweiz, designierter Geschäftsführer 
der Eichenberger Gruppe
  • Kurt Husistein: Geschäftsführer und Hauptaktionär der Eichenberger Gruppe

Die Festo AG, eine Unternehmensgruppe der Industrie-Automatisierung mit Stammsitz in Esslingen an Neckar / Deutschland, übernimmt im Zuge einer Nachfolgeregelung die beiden Schweizer Unternehmen Eichenberger Gewinde AG und Eichenberger Motion AG aus Burg. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung.

Die Aktionäre der Eichenberger Gruppe freuen sich über die Übernahme durch Festo, weil damit die Nachfolgeregelung bei Eichenberger zum Wohle der Mitarbeitenden und zur Festigung des Standortes Burg nachhaltig und langfristig gelöst werden kann.

Zurück zur Übersicht